Objektive für Arri, Red; Sony

Objektive für Arri, Red; Sony
35mm Kinoobjektive Lomo

LOMO Leningradskoye Optiko Mechanichesckoye Obyedinenie

Das bedeutende Werk für die Herstellung optischer Produkte wurde 1914 in Petrograd, später Leningrad, heute St.Petersburg gegründet. Im Westen weniger bekannt sind die herrausragenden Objektive für 35mm Kinokameras. Als Höhepunkt vor dem Ende der Sowjetunion steht die Lomo OKC Serie aus den 80ger/90ger Jahren. Diese Objektive waren mit ihrem großem OCT 19 Objektivmount (ähnlich dem amerikanischen BNCR / Mitchell Mount) nicht auf westlichen Filmkameras verwendbar die mit dem kleinen PL-Mount versehen waren.

LOMO Leningradskoye Optiko Mechanichesckoye Obyedinenie

Mit neuen Designs digitaler Kameras können diese hervorragenden Objektive nun mit Austauschobjektivanschlussen (Red Scarlet/Epic) oder Adapter an Kameras mit Sony E-Mount oder Mikro 4/3 verwendet werden. Für diese Objektive sprechen ihre hervorragende optische Rechnung, ihr wunderbar organischer Look, weiche Schärfeübergänge durch perfekte kreisrunde Irisblende mittels sehr vieler Lamellen ...
Gegen diese Optiken spricht vielleicht das zweckmäßige Design, von manchen auch als rustikal bezeichnet.
Damals spielte halt Leistung und Funktion die wichtigste Rolle - und nicht das Design

Lomo OKC 16mm T2.8 40.00€
Lomo OKC 18mm T2.5 35.00€
Lomo OKC 18mm T2.8 40.00€
Lomo OKC 22mm T2.0 35.00€
Lomo OKC 28mm T2.0 35.00€
Lomo OKC 35mm T2.0 35.00€
Lomo OKC 40mm T2.5 35.00€
Lomo OKC 50mm T1.3 35.00€
Lomo OKC 50mm T2.0 35.00€
Lomo OKC 75mm T2.2 35.00€
Lomo OKC 75mm T2.2 Makro 40.00€
Lomo OKC 80mm T2.0 35.00€
Lomo OKC 100mm T2.0 35.00€
Lomo OCT 150mm T2.8 35.00€
Lomo OKC 200mm T2.8 35.00€